Privatarztpraxis für Homöopathie und Humanmedizin

Privatarztpraxis für Homöopathie und Humanmedizin

Aerztin-Homoeopathie-Monika-KoelschMein Name ist Monika Kölsch. Ich bin verheiratet und lebe zusammen mit meinem Mann und unseren 5 gemeinsamen Kindern  in Leipzig.

Nach dem erfolgreichen Abschluss meines Humanmedizinstudiums in München 1991 und nach meiner  Approbation erwarb ich die ärztliche Zusatzqualifikation „Homöopathie“. Meine Berufsbezeichnung „Ärztin“ wurde in Deutschland verliehen. Die Berufsordnung der zuständigen Aufsichtsbehörde kann bei der sächsischen Landesärztekammer eingesehen werden, ihr bin ich verpflichtet. Ich bin als niedergelassene Ärztin in eigener Praxis tätig

Ich halte Fachvorträge an der Universität Leipzig und der TU Dresden im Rahmen des Wahlpflichtfaches Homöopathie des Humanmedizinstudiums und beschäftige mich intensiv mit dem Thema „Telehomöopathie“. Der Qualitätszirkel Homöopathie in Leipzig wird von mir geleitet.

In den folgenden Verbänden bin ich Mitglied:

  • Mitglied des Vorstands der „Gesellschaft für Homöopathische Ärzte in Sachsen e.V.“
  • Mitglied des Vorstandes des Dachverbandes homöopathischer Ärzte in Deutschland, DZVhÄ
  • Vorstand der Homöopathie-Stiftung des DZVhÄ
  • Mitglied des Vorstands des Weltverbandes homöopathischer Ärzte, LMHI
  • Mitglied der Sächsischen Landesärztekammer.

Sie finden mich im Zentrum Leipzigs

Praxis-Monika-KoelschMeine Praxis liegt im Zentrum Leipzigs im historischen Waldstraßenviertel, einem der größten zusammenhängenden Gründerzeitquartiere Deutschlands. Hier hat Dr. Samuel Hahnemann vor 200 Jahren die Heilkunst der Homöopathie erfunden. Von hier aus trat die Homöopathie ihren Siegeszug um die Welt an. Heute wird sie in nahezu allen Ländern dieser Erde sehr erfolgreich praktiziert. Insbesondere in Indien ist sie eine tragende Säule des Gesundheitssystems.  Einzelheiten zur Erreichbarkeit erfahren Sie hier.